Das Wohnprojekt Gut Brandenbaum stellt sich vor

Auf dem gut 7.000 qm großen Grundstück im Südosten Lübecks, umgeben von wunderschönen alten Bäumen und der Bebauung des Behaimrings, liegt das denkmalgeschützte Gutshofensemble von 1905. Es wurde für ein generationsübergreifendes, nachbarschaftlich orientiertes Wohnprojekt saniert und umgebaut. Mit seinem eindrucksvollen Gutshaus, dem Gärtnerhaus und den Scheunen bietet sich hier ausreichend Raum und Platz für Wohnen, Arbeiten und ein gemeinschaftliches Miteinander. Entdecken Sie auf den folgenden Seiten den Gutshof und seine BewohnerInnen.